Zurück

Großtierrettung (Schonungen) am 12.04.18 um 13:59

Alamierte Kräfte:
Schonungen


4 Pferde sind aus ihrem Gehege ausgebrochen und durch die Straßen von Schonungen gezogen. Die Feuerwehr konnte mit Hilfe einiger Bürger die wildgewordenen Tiere relativ schnell mit Seilen auf eine Wiese drängen und die Vierbeiner somit "einsperren". Nachdem sich die Pferde beruhigt hatten, wurden diese zurück zu ihrem Besitzer geführt.

Am Gehege angekommen wurde das Gatter noch von der Feuerwehr repariert.
--------------------------
Wir wollen uns hier auch noch bei den Bürgern bedanken, die uns beim Einfangen und Zurückführen der Tiere geholfen haben.

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.     Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.     Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Zurück